• Thomas Grohmann

Zwei Geburtstage, ein Sturm und viele Sterne

Aktualisiert: 21. Dez 2019


Das erste Sonnenlicht am Tag der zwei Geburtstage in unserer Familie fiel auf die Gischt der mit Wucht auf die Atlantikküste treffenden Sturmwellen (Praia do Malhao, nahe Milfontes)

Doch das Wetter zeigte sich versöhnlich. Als besonderes Geschenk gingen an diesem Abend die Sterne bei einem (fast) klaren, mondlosen Himmel über unserer fahrenden Behausung auf.

So konnte erstmals auch eine neue astronomische Reisemontierung zum Einsatz kommen, mit deren Hilfe das bekannte Wintersternbild Orion eine gute Stunde belichtet wurde.

Die vielen roten Gebiete im Orion-Komplex sind nicht Auswirkungen des genossenen Rotweins, sondern das Leuchten von ionisiertem Wasserstoff in riesigen Molekülwolken. Gas- und Staubansammlungen durchziehen den gesamten Bereich, der zu den aktiven und der Erde am nächsten gelegenen Sternentstehungsgebieten zählt.


© 2015-2020 by Thomas Grohmann

 

taunuslights@gmail.com